16 de noviembre de 2010

Nuevo volumen de la Gesamtausgabe con seminarios de Heidegger sobre Hegel y Schelling


...
La editorial Vittorio Klostermann, responsable de la edición integral de la obra de Martin Heidegger (Gesamtausgabe), anuncia la publicación en 2011 de un nuevo volumen (GA 86) con los textos de sus cursos y seminarios sobre Hegel y Schelling.
...
El volumen, que contendrá más de 900 págs. y que será editado por Peter Trawny, se publicará en el marco de la 4ª sección de la obra completa (Abt. IV: Hinweise und Aufzeichnungen), en la que ya se han publicado textos sobre Herder (GA 85), Nietzsche (GA 87) o E. Jünger (GA 90). En la página web de la editorial Klostermann se comenta que los textos incluidos cubren cursos y seminarios sobre las Líneas fundamentales de la filosofía del derecho, la Fenomenología del espíritu o la Lógica de Hegel, desde 1927 hasta 1957. El volumen incluirá igualmente el texto de dos seminarios sobre Schelling.
...

Mit kaum einem Philosophen hat sich Martin Heidegger so häufig und intensiv beschäftigt wie mit Georg Wilhelm Friedrich Hegel, dessen Denken er als die "Vollendung der abendländischen Philosophie" betrachtet. Davon gibt der Band 86 der Martin Heidegger Gesamtausgabe ein beeindruckendes Zeugnis. In ihm kommen sechs Seminare, die Heidegger zwischen 1927 und 1957 in Marburg und Freiburg abgehalten hat, erstmalig zur Veröffentlichung. Unter ihnen befindet sich auch jenes Anfänger-Seminar über Hegels Rechtsphilosophie, das Heidegger im Winter 1934/35 nutzte, um eine eigene politische Philosophie zu entwerfen. Ein ausführliches Manuskript dokumentiert, ob und wie weit er sich dabei vom Nationalsozialismus beeinflussen ließ.

Neben Hegels "Phänomenologie des Geistes" steht wiederholt dessen "Wissenschaft der Logik" im Zentrum von Heideggers Aufmerksamkeit. Zusätzlich zu diesen wichtigen Aufzeichnungen zu Hegel werden auch zwei Seminare über Friedrich Joseph Wilhelm Schelling, den anderen wichtigen Denker des Deutschen Idealismus, herausgegeben. Dabei wird erstmalig deutlich, dass Heidegger über eine sehr umfassende Kenntnis von Schellings Werk verfügte.

Schließlich erhellt der Band, inwiefern der Deutsche Idealismus in seiner Gesamtheit eine entscheidende Epoche im "Seyn" darstellt. Erweitert werden die nicht selten dichten Überlegungen durch mitveröffentlichte Mitschriften und Protokolle, die in ihrer Originalität Heideggers didaktische Meisterschaft belegen.


...

Vid. Información editorial en la página web de Vittorio Klostermann.-

...

...


Entradas relacionadas



No hay comentarios: